Dienstag, 10. April 2012

Erstes LO - erste Wanderung

Kaum zu glauben, aber endlich ist heute mein allererstes LO entstanden. Lange lange wollte ich das schon tun und erst jetzt hab ich es in Angriff genommen. Ob es zu voll ist oder zu leer??? Sicher auch noch verbesserungswürdig...wahrscheinlich zu wenig gestempelt, aber in anbetracht kaum vorhandener spezieller Scrap-Sachen doch ganz gut für's allererste Mal, oder?
Das LO ist von Teenas Tipps zur Challenge #63 , ich hoffe, man kann das noch erkennen, denn ich hab die Fotos nicht so eng beieinander. *da es meine 1. Teilnahme bei ner Scrap-Challenge ist, weiß ich nicht, wie eng die Interpretation vom Sketch gesehen wird*


Hmmmm....das knipsen von LO's gelingt mir leider noch nicht so doll. Es war auch schon zu duster, als ich geknipst hab, von daher sind die Farben hier etwas heller als in real. Zum Vergrößern bitte klicken.

Papier: DCWV The Green Stack / Stempel: Artemio / Alpha-Stickers: Making Memories

Liebe Grüße
Maulwürfchen


Kommentare:

Caro *schoki* hat gesagt…

Liebe Ramona,

ich finde Dein LO supergelungen!
So manch einer träumt davon, dass sein erstes LO so ausschaut!
Tolle Fotos, tolles Papier und natürlich auch hier brav gemattet ;)
Mir gefällts! Und ich glaube Teena sieht das mit dem Sketch auch nicht so kleinkariert - ich habe bislang noch nie Schimpfe bekommen und bin bei Sketchauslegungen ja gerne mal etwas freier ( der 7. Sinn ist der Eigensinn :D )

Ganz liebe Grüße aus Deiner "alten Heimat"
*schoki*

Nala verstrickt hat gesagt…

Hallo,

ich bin über Teenas Tipps hier gelandet :)
Mir gefällt Dein Layout gut! Ich glaube das freie Interpretieren gehört dazu, es geht ja nicht um ein eins zu eins nacharbeiten. Ein Sketch ist ja ein Ausgangspunkt.

Bei dem Papier musste ich etwas schmunzeln, denn ich hatte genau das gleiche in der Hand und hab ich dann doch für eine andere Variante entschieden :D

Liebe Grüße
Nala