Sonntag, 11. November 2012

Weihnachten mit Penny Black

Zweimal hatte ich ja schon die Penny Black-Stempel gezückt für die diesjährigen Weihnachtskarten, und gestern war mir wieder danach. Sie sind einfach zu süß und meine niedlichen Motivstempel sind eh fast alle von PB. Und irgendwie kann ich davon auch nie genug kriegen, es stehen noch einige auf meinem Wunschzettel. ;-)

Apropos Wunschzettel....benutzt habe ich mal wieder den PB "Wishlist", allerdings habe ich diesen nur als Clearstamp, also die kleinere Version.
Die Karte ist mal wieder eher CAS ausgefallen, aber das schöne Papier (von Kars) ist ja schon sehr bunt gemustert, da braucht man nicht mehr viel Schnickschnack. 



 Stempel: Penny Black, See D's (Schriftzug) / Papier: Kars X-Mas Collection

Für die zweite Karte hab ich einen geschenkten PB-Abdruck benutzt, leider weiß ich gar nicht, wie der Stempel heißt, aber süß ist er auf jeden Fall, wie alle mit den Igelchen. *g* Überlege noch, ob ich die Kugeln noch mit Glossy Accents überziehen soll, oder nicht...mal schauen.
Stempel: Penny Black / Papier: Kars X-Mas Collection

Ich möchte gerne an der Penny Black Saturday Challenge November teilnehmen, die "cute Christmas" lautet. Bei dem Thema kann man sich ja fast gar nicht entscheiden, welchen der süßen Weihnachtsstempel man benutzen soll.
Außerdem passen die Karten noch zu Schokis 13. WTX-Aufgabe "Penny Black".

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch noch.
Liebe Grüße
Maulwürfchen
 

1 Kommentar:

Cornelia L. hat gesagt…

Penny Black ist ja immer wieder schön und die Karte auch. schön, dass Du Dich mal "gezeigt" hast - freue mich immer sehr - wenn sich auch die stillen Leser meines Blogs zu erkennen geben - werde jetzt auch mal öfter bei Dir vorbeischauen - alles Liebe und eine schöne Adventszeit - Deine Conny