Freitag, 25. April 2014

Osterkörbchen / Osterdisplay

Also irgendwie war Ostern viiiel zu schnell vorbei, oder? Man darf gar nicht auf den Kalender gucken, ruck zuck ist fast das halbe Jahr wieder vorbei. :-(
Nun hab ich trotzdem nochmal was Österliches nachzutragen.
Am Ostersamstag hab ich noch ein Osterkörbchen gewerkelt, leider hab ich kein gescheites Foto hinbekommen, die Sonne hat so dermaßen gescheint, dass es viel greller aussieht als in Wirklichkeit.
Leider hatte ich kein Ostergras da, aber es ging auch ohne irgendwie. ;-)

Es ist nach einer Anleitung von Betty's Creations entstanden.

Ich möchte damit noch an der Family and Friends Challenge #27 teilnehmen.

Viele Grüße
Maulwürfchen

Kommentare:

Carola/Schokofee hat gesagt…

Ach das ist wirklich süß geworden - da braucht man auch kein Ostergras!

Gertrude hat gesagt…

Das ist ja mal ein ganz tolles Körbchen,
glg Gertrude

Tieva hat gesagt…

Das Körbchen ist so süß geworden, wundervolles Papier hast du verwendet.
Viele Grüße
Gabi

Nicole B. hat gesagt…

Das ist aber auch eine tolle Idee nicht nur für Ostern.
Danke für deine Teilnahme bei Family and Friends!
Liebe Grüße
Nicole